HighlightsIKT in der SchuleIC-T ProjektDownloadsKontakt
Dieses Projekt wurde mit Unterstützung der Europäischen Kommission finanziert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Mitteilung trägt allein der Verfasser; die Kommission haftet nicht für die weitere Verwendung der darin enthaltenen Angaben.

Einsatz von IKT

Mit der Verbreitung der sogenannten „neuen Medien“ ist auch in Schulen ein neues Zeitalter angebrochen. Angefangen von der Vorbereitung auf den Unterricht zu Hause, im Internet verfügbarer Unterrichtsmaterialien bishin zu Lernspielen und Lernplattformen – der Informations- und Kommunikationstechnologien sind dabei Einzug in den Schulalltag zu halten. Was in den Pausen und der Freizeit der Schülerinnen und Schüler mittlerweile normal ist, fließt nun auch in den Unterricht ein.
Der Anspruch, Unterricht mittels neuer Medien zu gestalten und damit den Stoff ansprechend und in aktivierender Weise zu vermitteln ist mittlerweile weit verbreitet und vermehrt auch gefordert. Diese Entwicklungen verlangen Lehrerinnen und Lehrern einiges an technischem Know how ab, sind dafür ja nicht nur der sichere Umgang mit dem Computer, sondern beispielsweise auch mit Beamern, Lernplattformen und Internetzugängen an Schulen erforderlich.


Des Weiteren verändern sich durch den Einsatz dieser Technologien nicht nur die Präsentationstechniken, sondern es erweitert sich auch die Vielfalt an didaktischen Möglichkeiten.


Im ICTeacher- Programm können Lehrerinnen und Lehrer nicht nur den Umgang mit Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) zum Einsatz im Unterricht erlernen bzw. vertiefen, sondern haben auch die Möglichkeit, die Bandbreite an didaktischen Modellen und bereits vorhandenen Unterrichtsmaterialien kennen zu lernen.